Googles neue Reflektorkamera ist hell, aber nicht sauber

Wenn Sie einen Supervisionsraum für den Außenbereich zu Hause installieren möchten, ist eine Beleuchtungskamera die beste Option. Sie erhalten Licht und eine Kamera auf einem Gerät, um die gesamte Aktion zu halten, und Sie müssen keine Batterien oder Bohrungen für Stromkabel an Ihren Wänden laden: Ein Beleuchtungsraum kann verwendet werden, wo es außerhalb der Lichtbeleuchtung gibt. Dies ist ein smart Win-Win-Gerät. Die einzigen Nachteile sind ein hoher Kaufpreis und eine umfangreichere Installation. Leider löst der neue Google Nest Cam mit Reflektor (280 US-Dollar) keine dieser Probleme, da es eines der teuersten Beleuchtungsräume ist und den merkwürdigsten Installations- und Designprozess hat. Trotz dieser Mängel ist es jedoch ein hervorragender Projektraum und hat mehrere Vorteile gegenüber dem Wettbewerb, das multipliziert wird.
Diese Vorteile umfassen den integrierten Batterieschutz im Falle eines Stromausfalls, eine intelligente Bewegungserkennung, so dass die Reflektoren nicht immer herauskommen, wenn ein Motten weiter führt, und Prozesse auf dem Gerät, die zu viel schnelleren Warnungen führen, was für die Überwachungskamera wesentlich ist. .
Wir testen für Google Nest Cam mit dem Reflektor
Unterschiedlich
7.5.

Gutes Material
Schöne helle Lichter mit guter Kontrolle.
Schnelle und kostenlose Smart Alert
Zuverlässige Leistung
Zahlung zum Registrieren der Uhr ($)
Eingebauter Backup-Akku
Schlechte Dinge
Niedrigere Bildqualität als frühere Neskamers
Die Anmeldung ist für Sicherheitszwecke erforderlich
Keine Meerjungfrau oder nützliche Tonwarnungen
Schlechte Implementierungsanwendung
Nur für eine horizontale Installation konzipiert
Für 279,99 USD bei Google, um 279,99 Dollar im besten Kaufen zu kaufen
Der Nestnocken mit Reflektor ist funktional ein Google Nest (innen / außen) Nocken, das magnetisch an zwei leistungsstarke 2.400 Lücken der Erzeugung von Bewegungserkennungsleuchten befestigt ist. Es hat die gleichen Spezifikationen der Videokamera – HD 1080p mit Nachtsicht, ein diagonales Feld von 130 Grad, bidirektionaler Sound, IP54-Beständigkeit gegen Wetter und integrierter Batterie.
Sie können auch bis zu drei Stunden Videoclips basierend auf Ereignissen kostenlos dauern und intelligenten kostenlosen Warnungen für Bewegungen, Menschen, Fahrzeuge und Tiere verfügen. Eine Sirene ist die einzige Funktion des Nestcams. Die Spezifikationen sind vergleichbar mit der des Wettbewerbs, obwohl es 10 Grad im nächstgelegenen Sichtfeld ist. Der Ring bietet 140 Grad in seinem Flutlichtcam plus (180 US-Dollar), und die Option von 300 EFY verfügt über eine rotierende Kamera von 360 Grad und ein 2K-Fördervideo. Die neue Wyze-Flutlicht-CAM bietet auch zwei Kameras an, sodass Sie zwei Ecken von jeweils mehr als 130 Grad erfassen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.